234x60 Gartenausstattung
Wandern
Wandern im Naturpark Taunus

Oberursel. Auch im neuen Jahr organisiert der Naturpark Taunus seine monatlichen Sonntagswanderungen, jeweils am ersten Sonntag im Monat. Die erste Tour im neuen Jahr ist am Sonntag, 7. Januar 2018.  Sie startet um 12 Uhr am Taunus-Informationszentrum (TIZ) in Oberursel. Wo es hingeht, erfahren die Teilnehmer als Überraschung vor Ort. Die Wanderung kostet 5 Euro pro erwachsenen Teilnehmer, Kinder bis 14 Jahren können kostenlos mitwandern. Es sind keine Anmeldungen erforderlich.

Rothirsch, Wildkatze und Co.

Rundwanderung: Der Taunusforst ist Lebensgemeinschaft von Flora und Fauna – voller Zauber und Geheimnisse. So ist er unter anderem Rotwildgebiet mit 1300 Tieren und neuerdings auch wieder Lebensraum der Wildkatze. Unsere Tour führt Richtung Fuchstanz und von dort an den Ausläufern des Altkönigs entlang wieder zurück. Begegnet uns unterwegs ein Rothirsch, finden wir vielleicht auch Spuren der Wildkatze? Informationen über den Wald, das heimische Wild und das Entdecken und Lesen derer Spuren, garniert mit Jagdhornklängen sowie die Lust auf Natur, bilden den Kern dieser Themenwanderung.

Zielgruppe: Familien
Start: 14:00 Uhr (Samstag, 27.01.)
Dauer: ca. 3 Stunden
Gebühr: kostenlos
Anmeldung: nicht erforderlich
Leiter: Wolfgang Baumann
Treffpunkt: Waldparkplatz Schardtwald, Scharderhohlweg, Königstein im Taunus/Falkenstein
Schwierigkeitsgrad: leicht