Aktuell

Hochtaunuskreis: „Unser Kreis soll blühen“ – Sieger des Blühfächen-Fotowettbewerbs prämiert

Das Amt für den Ländlichen Raum hat jetzt drei Fotoarbeiten prämiert, die im Rahmen des Wettbewerbs „Unser Kreis soll blühen“ eingegangen sind. Mit der Aktion wollte das Amt auf Blühflächen und die blühende Natur aufmerksam…
Weiter>>
Aktuell

Hofheim am Taunus – Kapellenberg: Seltenes jungsteinzeitliches Grubenhaus entdeckt

Bei einem Rundgang über die diesjährige Grabungsfläche in der 6000 Jahre alten, jungsteinzeitlichen Wallanlage auf dem Kapellenberg in Hofheim präsentierten die Archäologen des Römisch-Germanischen Zentralmuseums, Leibniz-Forschungsinstituts für Archäologie (RGZM) sowie der hessenARCHÄOLOGIE ihre neuesten Ergebnisse.…
Weiter>>
Aktuell

Staatsbad Schlangenbad GmbH: Spannende Veranstaltungen im August 2019

Bogenschießen, Waldbaden, Erzählrundgang und Wanderung. Im August 2019 wird in Schlangenbad, dem Ort mit Zeit, einiges geboten. Bogenschießen Bogenschießen ist ursprünglich eine der ältesten Jagdformen der Menschheit. Es stärkt die Konzentrationsfähigkeit und hilft bei innerer…
Weiter>>
Focus

Botschafter für den Naturpark Rhein-Taunus: Ausbildung der künftigen Natur- und Landschaftsführer begann mit 22 Teilnehmern

Weite Wälder, saftige Wiesen und duftender Wein in den Tälern von Rhein, Aar und Wisper prägen den Naturpark Rhein-Taunus - geadelt durch zwei UNESCO-Welterbestätten, das „Obere Mittelrheintal“ und den „Obergermanisch Raetischen Limes“. Sowohl die naturnahe…
Weiter>>
Aktuell

Hochtaunuskreis: Insekten ein zu Hause geben und die Wunderwelt kennenlernen

Ein übergreifendes Naturschutzprojekt mit dem Ziel, für mehr Verständnis unserer heimischen Insektenwelt zu werben – „Fünf Insektenhotels“ -, konnte von der Naturlandstiftung Hessen Kreisverband Hochtaunus e.V. in Kooperation mit dem Naturpark Taunus und weiteren Partnern…
Weiter>>
Aktuell

Naturpark Nassau: Spannende Sommerexkursion ins Reich der Insekten – Wanderung in der Scheuerner Talaue mit Naturexperten

„Wie viele Beine hat ein Insekt?“ Die Frage der Naturexperten Manfred und Ursula Braun zu Beginn der Sommerexkursion in der Scheuerner Talaue brachte manchen Erwachsenen in Verlegenheit. Die teilnehmenden Kinder, erfreulich viele an der Zahl,…
Weiter>>