Focus

„Die Landschaft des Taunus bewahren“ – Ein Gespräch mit Dr. Roland Schneider

Dr. Roland Schneider ist der 1. Vorsitzende des gemeinnützigen Vereins „Naturerbe Taunus e. V.“ mit Sitz in Schlangenbad-Bärstadt. Der im Juni 2010 gegründete Verein möchte die Landschaft im Taunus bewahren und für künftige Generationen erhalten.…
Weiter>>
Focus

Artenvielfalt erhalten: Stadt Hofheim am Taunus setzt erste Maßnahmen um

Insekten, Vögel und andere Tierarten finden immer weniger Nahrung. Darunter leidet die Artenvielfalt. Deshalb hat die Hofheimer die Stadtverordnetenversammlung bereits im vergangenen Jahr beschlossen, einen Gesprächskreis zum Thema Biodiversität einzuberufen. Dieser Arbeitskreis hat getagt und…
Weiter>>
Focus

Der Kapellenberg bei Hofheim am Taunus und seine historische Bedeutung aus geowissenschaftlicher Sicht

Der 292 m über NHN hohe Kapellenberg bei Hofheim am Taunus im Main-Taunus-Kreis ragt spornartig in die Mainebene hinein und war bereits in der Jungsteinzeit (Neolithikum) von großer Bedeutung für die Siedlungsgeschichte der Region. Ein…
Weiter>>
Focus

Das Feldflora-Reservat in Schlangenbad-Hausen

Heimstätte vor- und frühgeschichtlicher Nutzpflanzen sowie gefährdeter Ackerwildkräuter Im Taunus nördlich von Schlangenbad-Hausen liegt das Feldflora-Reservat (FFR) Hausen. Es wird vom Kulturlandschaftsverein Hausen v.d.H. betreut und hat folgende Ziele: Erhaltung und Wiedereinführung der heimischen Ackerwildkrautflora…
Weiter>>
Focus

Öffentliche Führungen im Opel-Zoo im Mai – Forschung und Artenschutz im Fokus

In einer weiteren Öffentlichen Führung in der Reihe „Forschung“ am 12. Mai um 15 Uhr erläutert Sebastian Schneider, Doktorand an der Opel-Zoo Stiftungsprofessur Zootierbiologie an der Goethe-Universität Frankfurt, welche Lautäußerungen im Tierreich gibt und welche…
Weiter>>