234x60 Gartenausstattung
Taunus Touristik Service
Stand des Taunus Touristik Service (TTS). ©Naturpark Taunus

Bereits zum siebten Mal ist der Taunus Touristik Service (TTS) zusammen mit dem Naturpark Taunus und weiteren Partnern aus der Region auf der größten Messe für Land-, Forst- und Ernährungswirtschaft der Region vertreten. Auf einer Ausstellungsfläche von 63 Quadratmetern präsentiert sich die Freizeitregion Taunus gemeinschaftlich mit ihren Partnern aus der Region und mit vielen tollen Aktionen am Stand.

Mit den Themen Landleben, Garten, Natur sowie regionalen Spezialitäten ist die Messe „Land und Genuss“ eine optimale Plattform, um den Genuss- und Freizeitwert der Region vor den Toren Frankfurts einem breiten Publikum vorzustellen. Die Erlebnismesse findet in diesem Jahr auf dem Frankfurter Messegelände vom 22. bis 24. Februar statt.

Zu finden ist der Taunus auf der Fläche „Regionaler Marktplatz“ des Frankfurter Landwirtschaftlichen Vereins (FLV) in Halle 1.2, Stand J17. Hier steht auch das Amt für den Ländlichen Raum (zuständig für Hochtaunus, Main-Taunus, Frankfurt, Offenbach, u.a.). Diese gemeinsame Messekooperation der drei Partner aus Landwirtschaft, Direktvermarktern und Touristik hat zum Ziel, die Region Taunus insbesondere das Landleben mit regionalen und touristischen Anbietern zu präsentieren.

Zur Orientierung für den Messebesucher in der Halle schwebt ein großer grüner Ballon „Taunus. Die Höhe“ über der Fläche und weist den Besuchern den Weg zum Stand. Elf Partner aus dem Taunus präsentieren ihre Freizeitregion am Touristik-Stand und auf der Showbühne.

Taunus Touristik Service (kurz: TTS): An allen Messetagen – von Freitag bis Sonntag – sorgt der TTS für persönliche und individuelle Freizeitberatung. Hier erfährt man alles, was es in der Region, die von Frankfurt aus in nur 20 Minuten Fahrzeit zu erreichen ist, alles zu entdecken gibt. Das Team hat auch Tipps parat, die noch nicht jeder kennt. Dazu gibt es alle Infos auch zum Mitnehmen als Broschüren mit Freizeitvorschlägen.

Naturpark Taunus: Für das Naturerlebnis mitten in Frankfurt baut der Naturpark einen Miniatur-Barfußpfad sowie Fühlkästen auf. Es sind ausgebildete Naturparkführer vor Ort, die alle Fragen rund ums Thema Wandern beantworten und die Besucher mit vielen guten Tipps versorgen.

Quelle: Naturpark Taunus