234x60 Gartenausstattung
Bildband
Schuldezernent Kollmeier wertet den Bildband als „Beitrag zur Heimatbildung“. ©Main-Taunus-Kreis

Kreis verteilt Bildband über heimische Schmetterlinge an Schulen. Einen Bildband über heimische Schmetterlinge stellt der Kreis den weiterführenden Schulen zur Verfügung. Wie Erster Kreisbeigeordneter Wolfgang Kollmeier und Kreisbeigeordnete Madlen Overdick mitteilen, ist das Buch „Tagfalter und Widderchen der Stadt Frankfurt am Main, der Kreisgebiete Hochtaunus, Main-Taunus und der näheren Umgebung“ in der zweiten Auflage erschienen. Die Autoren und Fotografen Dr. Hans Georg Mark, Wolfgang Peuker und Alfred Westenberger übergaben es im Landratsamt.

Schuldezernent Kollmeier wertete es als „Beitrag zur Heimatbildung“, Umweltdezernentin Overdick als „Ansporn, sich für den heimischen Artenschutz einzusetzen“. Der Bildband wird vom Kreis an die weiterführenden Schulen verteilt. Beide Kreisvertreter würdigten das Engagement der Buchautoren: Sie lenkten das Interesse auf eine faszinierende Welt, die dem flüchtigen Blick verborgen bliebe. Das Buch hatten die Autoren dem Kreis zur Verteilung an die Schulen kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Quelle: Main-Taunus-Kreis