234x60 Gartenausstattung
Outdoor Broschüre
Präsentieren die neue Outdoor Broschüre (von links): Roswita Röber (Geschäftsführerin Staatsbad Schlangenbad), Nadine Hassel (Staatsbad Schlangenbad), Kerstin Strohkendl (Staatsbad Bad Schwalbach), Petra Mergner, (Staatsbad Bad Schwalbach). ©Stadt Bad Schwalbach, Dagmar Hickel

Bad Schwalbach. „Open Air á la carte“ heißt die neue Broschüre der „Bäder im Taunus“ Bad Schwalbach und Schlangenbad. Auf 24 Seiten zeigen sich die beiden Kurorte von ihrer „grünen Seite“: Der Leser findet ein buntes Potpourri aller Aktivitäten für Draußen. Spektakuläre Naturaufnahmen und knackige Texte zeichnen die Broschüre aus. „Schon beim Durchblättern bekommt der Leser Lust auf mehr“, sagen Kerstin Strohkendl vom Staatsbad Bad Schwalbach und Nadine Hassel vom Staatsbad Schlangenbad.

Outdoor Broschüre
Blick in die Broschüre. ©Stadt Bad Schwalbach

Zum Beispiel werden unter dem Titel „Mal einen Zahn zulegen“ Radwege wie der Mountainbike Park in Bad Schwalbach, der Aartal-Radweg von Diez nach Taunusstein durch Bad Schwalbach oder die Rheingau-Riesling-Route vorgestellt. Auch Wanderwege wie der Rheinsteig, der Wisper-Taunus-Steig, der Aar-Höhenweg der Limes-Erlebnispfad und der Nordic Walking Park Bad Schwalbach präsentieren sich in der Broschüre.

Auf der Seite „Mal die Zeit vergessen“ finden sich die ortstypischen Heilmittel der beiden Orte Moor und Heilwasser und vieles mehr. Auch Führungen, Veranstaltungen oder Tipps für ein Programm mit Kindern sind Bestandteil.

Zielgruppe sind Touristen, aber auch Einheimische finden hier neue Anregungen und Ideen. Die Broschüre ist in den Tourist-Informationen in Bad Schwalbach (Adolfstraße 40) und Schlangenbad (Rheingauer Straße 18) kostenfrei erhältlich. Über den Online-Prospektservice kann die Broschüre ebenfalls bestellt werden unter www.bad-schwalbach.de oder www.der-ort-mit-zeit.de. Dort steht sie auch online zum Download zur Verfügung.

Quelle: Magistrat der Stadt Bad Schwalbach