234x60 Gartenausstattung
Rote Mühle
Der Landgasthof Rote Mühle im Liederbachtal. ©Margarita Krummel

Seit jeher ist der Landgasthof Rote Mühle im Liederbachtal ein beliebtes Ausflugsziel im Vordertaunus für Jung und Alt. Ihre Entstehung geht auf das Jahr 1618 zurück, in dem Kurfürst Friedrich V. von der Pfalz per Vertrag den aus Kassel stammenden Frankfurter Handelsleuten Kaspar und Hans Geiß den Bau einer Getreidemühle genehmigte. Sie war damals eine von zahlreichen Mühlen im Liederbachtal. Benannt wurde die Roten Mühle nach ihrer Lage am Roten Berg.

Außenbereich
Der Außenbereich der Gaststätte. ©Margarita Krummel

Im Dreißigjährigen Krieg wurde die Rote Mühle geplündert und in Brand gesetzt. Danach blieb das Mühlengelände viele Jahrzehnte lang zerstört. Erst im Jahr 1685 errichtete der Hornauer Bürger Philipp Sulzbach eine neue Mühle. Im 18. Jahrhundert war die Mühle auch eine Herberge für Räuber, eine „Kochemer Penne“. Johannes Bückler, der berüchtigte „Schinderhannes“, sagte 1803 in seinem Prozess aus, dass er sich zwei- oder dreimal ohne Einverständnis des Müllers David Willman, in der Mühle aufgehalten hatte.

Abend
Am Abend. ©Margarita Krummel

Seit den zwanziger Jahren des 20.Jahrhunderts besteht eine Gaststätte in der Mühle. Im Zweiten Weltkrieg wurden Teile der Mühle durch Bomben und Tiefflieger beschädigt. Nach dem Krieg waren in der Mühle Ausgebombte und Flüchtlinge untergebracht. Im Jahr 1948 wurde die Gaststätte wieder eröffnet.

Die Beliebtheit der Roten Mühle beruht auf ihrer idyllischen Lage im Liederbachtal, der ländlichen Atmosphäre und gutbürgerlichen Küche mit variablen Tageskarten und Saisonangeboten und nicht zuletzt auf dem freundlichen Service. Der Innen- und Außenbereich können für private Veranstaltungen wie Hochzeiten, Geburtstage, Weihnachts- und  Betriebsfeiern gebucht werden. Spezielle Aktionen wie Fackelwanderungen und Themenabende runden unser Eventangebot in den kühleren Monaten ab. Ein Spielplatz lädt zum Schaukeln, Toben und Klettern ein.

Montags – Ruhetag
Dienstag – Sonntag 12.00 – 22.00 Uhr durchgehend warme Küche bis 21:00 Uhr

Von März bis Oktober
Montag – Sonntag 12:00 – 22:00 Uhr durchgehend warme Küche bis 21:00 Uhr

Landgasthof Rote Mühle
Rote Mühle 1
65812 Bad Soden
Tel.: +49 (0)6174 – 3793
Internet: www.landgasthof-rote-muehle.de
E-Mail: info@landgasthofrotemuehle.de